weniger Stress auf die Auswahl der Lebensmittel und Lebensmittel

spüren

3. Sie verlangen oft, dass Sie Lebensmittel haben, die “off-Limits” sind

Oh Junge, wir waren alle dort, ich selbst eingeschlossen. Wir waren so “gut” in unserer Ernährung, aber dann gehen wir essen oder zu einem sozialen Versammlung gehen und werden Lebensmittel angeboten, die wir “nicht haben”. Dies macht uns zunehmend hyperaware, überempfindlich und konzentriert sich auf diese Auswahl an Lebensmitteln. Richtig?

Hier ist mein Tipp. Befolgen Sie keine Richtlinien, in denen Sie bestimmte Lebensmittel oder Lebensmittelgruppen beseitigen sollen, um Gewicht zu verlieren, oder weil jemand in den sozialen Medien es Ihnen sagte, weil dies der Fall ist.

Lebensmittel zur Ernährung ohne medizinische Notwendigkeit schaden und schaden so viel mehr als nützlich. Es trägt zu diesem Jo-Jo-Diätzyklus bei, “auf” und “Off-Track” und immer wieder Diät zu machen.

4. Diäten sind einheitlich-sie berücksichtigen nicht Ihren einzigartigen Körper und das Leben.

Die Richtlinien einer beliebten Ernährung entsprechen nicht immer mit Ihren einzigartigen Wünschen und Bedürfnissen.

Während es leicht erscheint, eine Diät zu wählen und sie zu befolgen, weil Sie nicht über irgendetwas nachdenken müssen, folgen Sie am Ende Regeln, von denen Sie glauben, dass Warum kann dies. Infolgedessen können Sie sich schuldig, gestresst und überfordert fühlen, anstatt sich friedlich und entspannt zu fühlen.

Konzentrieren Sie sich stattdessen auf das, was Sie wirklich wollen. Was funktioniert wirklich gut für Sie und Ihr Leben. Schreiben Sie genau hin, wie gesund und fühlt sich für Sie an und warum Sie diese Dinge in Ihrem Leben wollen. Erstellen Sie Ihre Wellness -Vision.

Wenn Sie diese Klarheit haben, werden Sie Entscheidungen treffen, die mit Ihren besonderen Bedürfnissen übereinstimmen, und nicht mit dem, was jemand anderes sagt.

5. Sie bitten Sie, auf einmal zu viel zu tun, und es ist schwierig,

Schließlich zu bewahren, Diäten werden oft in einem so kurzen Zeitrahmen strukturiert, dass sie Sie auffordern, über Nacht Dutzende von Änderungen vorzunehmen. Wenn es auf einmal so viel Veränderung gibt, ist es fast unmöglich, mit allem Schritt zu halten. Stapeln Sie absichtlich eine über einen anderen, damit sie alle zusammenarbeiten, um eine solide Grundlage für Ihren Lebensstil zu bauen.

Dies bedeutet . Es bedeutet nicht, morgen aufzuwachen und zu versuchen, alles auf einmal zu machen. Es nimmt es jeweils von einem Gegenstand und arbeitet es wirklich durch, bis es einfach und vollständig in Ihr Leben integriert ist. Dieses Video, aber wenn es eine Sache gibt, die Sie mitnehmen sollen, haben wir alle einzigartige Lebensstile und Körper zu ehren, aber die meisten Diäten, Entgiftungen oder Pläne berücksichtigen dies nicht.

Stellen Sie die Skala ab und messen Sie Ihre Gesundheit auf andere Weise

Es gibt viele Möglichkeiten, Ihre Gesundheitsziele ohne Diät zu messen und zu erreichen – einschließlich Möglichkeiten, Ergebnisse und Erfolg außerhalb der Skala zu messen. Ich kann dir nicht sagen, wie wichtig das ist! Wenn Sie die Nummer auf der Skala bestimmen lassen, ob Sie erfolgreich sind oder nicht, ob Sie glücklich sind oder nicht, sind Sie ständig im Ernährungszyklus.

Konzentrieren Sie sich stattdessen darauf, wie Sie sich fühlen, welche Praktiken, die Sie beteiligen, die Gewohnheiten, die Sie implementiert haben und welche Ziele Sie erreicht haben.

Einige Beispiele können: